tripadvisor youtube facebook

Gewöhnliche Fragen

Hier sind die Antworten auf die häufigsten Fragen, welche wir über das Goldwaschen in Ädelfors bekommen.

 

  • Findet man echtes Gold? Ja, wir waschen hier echtes, natürliches Gold hervor.
  • Ist es schwierig Goldwaschen zu lernen? Nein, es dauert etwa eine Stunde, bis man gelernt hat Gold zu waschen.
  • Sind es große Goldstückchen? Man findet Goldstückchen mit einem Durchmessen von unter einem Millimeter bis zu sieben Millimetern
  • Darf man das Gold mit nach Hause nehmen? Ja, alles Gold was Sie finden, dürfen Sie mit nach Hause nehmen.
  • Wieviel ist es wert? Es ist etwa 300 schwedische Kronen per Gramm wert.
  • Finden alle Gold? Ja, wenn man wäscht wie es die Mitarbeiter zeigen.
  • Wie lange darf man für ein Ticket waschen? Von 10:00 bis 17:00 Uhr, also den ganzen Tag. Sie dürfen dann also Pausen machen wann Sie möchten und vom Waschplatz rein und raus gehen so oft Sie wollen.
  • Gibt es Tickets für halbe Tages? Nein.
  • Kann man auch nur ein oder zwei Stunden waschen? Ja, aber dann bekommt man nicht so viel Gold zusammen.
  • Kann man in Ädelfors kostenlos waschen? Ja, im Emån, außerhalb unserer Anlage mit eigener Ausrüstung.
  • Dürfen Kinder mitkommen? Ja, selbstverständlich. Kinder unter zehn Jahren dürfen gerne ihren Eltern beim waschen helfen. Wenn sie jedoch eine eigene Ausrüstung von uns leihen und Hilfe von unseren Mitarbeitern bekommen wollen, müssen sie ein Ticket kaufen. (240,- per Kind)
  • Darf man Hunde mitnehmen? Ja, angeleint und solange er keine anderen Besucher stört.
  • Darf man eigenes Picknick mitnehmen? Selbstverständlich dürfen Sie das.
  • Gibt es etwas zu essen? Ja, wir haben ein Restaurant sowie ein Café, welches in der Hauptsaison täglich geöffnet ist.
  • Gibt es die Möglichkeit eigenes Essen zuzubereiten? Ja, es gibt zwei Grills in unserem Gebiet, die Sie benutzen dürfen.
  • Gibt es Brennholz? Ja. Wir verkaufen auch Grillkohle.
  • Was kann man in der Goldwaschanlage kaufen? Ja, jegliche Goldgräberausrüstung, die man sich denken kann, Mineralien und Souvenirs.
  • Was kann man sonst noch in Ädelfors machen? Einen Grubenbesuch, baden, fischen, paddeln, Spaziergänge im Wald. Lesen Sie auch weiter unten auf dieser Seite.
  • Darf man auch kommen und nur das Goldwaschen angucken? Ja, 95% des Geländes sind öffentlich zugänglich.
  • Gibt es genügend Parkplätze? Ja, außerdem ist das Parken tagsüber kostenlos.
  • KKann man in Ädelfors angeln? Ja, es gibt gute Angelmöglichkeiten in Ädelfors. Wir verkaufen Angelkarten (50,- per Tag). Siehe weiter unten auf dieser Seite.
  • Kann man mit Kreditkarte bezahlen? Ja, Visa und Mastercard.
  • ibt es Kinderspielplätze? Ja, es gibt einen großen und guten Spielplatz im Dorf, 400 Meter entfernt. Sie weiter unten auf dieser Seite.
  • Gibt es einen Wanderweg? Ja, der Höglandsleden. 1000 Kilometer lang und geht durch die Goldwaschanlage. Siehe weiter unten auf dieser Seite.
  • Kann man in der Nähe Kanu fahren? Ja, ganz in der Nähe am Emån. Siehe weiter unten auf dieser Seite.
  • Kann man Rabatt bekommen? Ja, sehr großen Gruppen können wir Rabatt geben.

Öffnungszeiten 2017 für das Goldwaschen

Försäsong: Vorsaison: 10. April – 19. Juni. Achtung: Bitte vorab buchen.

Vollständig geöffnet: 20. Juni – 21. August von 10:00 bis 17:00 Uhr. In diesem Zeitraum brauchen Sie nicht vorab buchen, sondern sind herzlichen Willkommen, wann es Ihnen passt. Am besten kommen Sie gegen 10 Uhr, damit Sie den ganzen Tag zum Goldwaschen nutzen können.

Nachsaison: 22. August – 10. Oktober. Achtung: Bitte vorab buchen.

Preise: Erwachsene 490,- SEK – Kinder 240,- SEK

Goldwaschen mit Instrukteur (ganztägig zugänglich), Ausleihen von Ausrüstung sowie die Befüllung deines Goldes in einem Glasrohr: 490,- SEK. Der Preis gilt für einen vollen Tag von 10 bis 17 Uhr.

Goldwaschen für Kinder bis zu 12 Jahren, mit Instrukteur (ganztägig zugänglich), Ausleihen von Ausrüstung sowie die Befüllung deines deines Goldes in einem Glasrohr: 240,- SEK

Kanu fahren auf dem Emån

Bei der Goldwaschanlage können Sie Kanus mieten und wir organisieren auch den Transport. Wir arbeiten mit Emventure zusammen und organisieren für Sie ein individuelles Angebot mit oder ohne Guide. Auf dem Emån Kanu zu fahren ist eine hervorragende Art zu entspannen und der Natur näher zu kommen. Oft sieht man wilde Tiere in ihrem natürlichen Umfeld, wenn man mit dem Kanu über den Emån gleitet.

Wander- und Fahrradwege

Wandern auf dem Höglandsleden – Ein Tipp ist der Grubenrundweg. Diese können Sie bei der Goldwaschanlage Ädelfors beginnen und durch die Anlage wandern. Dann setzten Sie den Weg hoch zur Kleva Gruva fort. – Zeit: circa drei Stunden.

Fahrradwege – Saljen runt. Beginne an der Goldwaschanlage, fahre hoch zur Wallby Säteri und erlebe Smålands Garten mit Skirö, der Stenberga Kirche, durch Högarps Kulturreservat auf den Spuren von Pelle Näver. – Zeit: circa vier Stunden.

Gibt es einen Kinderspielplatz?

Die Goldwaschanlage bietet Schaukeln und eigene Wasserspiele. Sollten die Kinder am Emån spielen so müssen die Eltern die Kinder beaufsichtigen. Jegliches Spielen und Baden am Fluss geschieht auf eigene Gefahr. Die Kinder spielen für gewöhnlich gerne den ganzen Tag am Fluss, wo man kleine Fische fangen und Steine in den Fluss werfen kann.

Es gibt auch einen großen und guten Spielplatz im Dorf an der alten Volksschule in Ädelfors, circa 400 m entfernt, wo Sie mit den kleinen Kindern spielen können. Es gibt auch einen fantastischen großen Fußballplatz, wenn man Fußball spielen möchte.

Waldspaziergänge und Pilze sammeln

In den Wald zu gehen und einfach nur zu “Sein” ist eine weitere wunderbare Erholungsmöglichkeit. Man kann auf dem Höglandsleden entlang des Emåns gehen und nach nur wenigen Minuten ist man im småländischen Trollwald. Und wenn man genau guckt, findet man sie –die Pfifferlinge, das Gold des Waldes. Während manche in Ihrer Familie Gold waschen können sie auf die Suche nach Pilzen in den Wald gehen. Fragen Sie uns, wo die besten Stellen sind, so können wir Ihnen helfen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn (SJ) können Sie bis Vetlanda fahren und von dort weiter mit dem Bus bis zur Goldwaschanlage. Suchen Sie auf der Homepage von SJ eine Fahrt nach Vetlanda und von dort weiter mit dem Jönköpings Länstrafik. Am besten ist der Bus 335, der an unserem Parkplatz hält. Aber auch der Bus 344 funktioniert; er hält an der Straße 47, zwei Kilometer von uns entfernt.

Wohnen

Schloss oder Hütte – Sie wählen
Wir haben einen eigenen Campingplatz und unsere schöne Windschutzhütte, wir vermieten aber auch kleine Häuschen im Dorf mit verschiedenem Standard von Plumpsklo bis zu richtig guten Häuschen in unterschiedlichen Preiseklassen.

Alltagsluxus – Wir empfehlen Wallby Säteri, ein Country Resort sechs Kilometer von der Goldwaschanlage entfernt. Dort wohnen Sie in einem fantastischen Umfeld bei Skirö. Full service.

Ein einzigartiges småländisches Umfeld mit holzbefeuertem Spa finden Sie bei Emventure. Dort wohnen Sie in eigenem Zimmer mit kuscheligem Bett und Möglichkeit Frühstück und Mittagessen zu buchen. Liegt etwa sieben Kilometer entfernt.

Hotel und Herbergspreise – Ädelfors Folkhögskola mit “Bed and Breakfast” liegt etwa zehn Kilometer von der Goldwaschanlage entfernt.

Kvarndammens Vandrarhem mit “Bed and Breakfast” liegt gepflegt und schön in Vetlanda. Etwa 19 Kilometer entfernt.

Behindertengerecht?

Fast das gesamte Gelände ist behindertengerecht und alle sind willkommen.

In Ädelfors sind wir bemüht, es allen Besuchern möglich zu machen, an der fantastischen Goldwaschanlage teilzuhaben. Wir hoffen, den meisten Menschen unsere Einrichtung und unseren Service näher zu bringen. Trotzdem können wir nicht versprechen, allen Menschen mit Beeinträchtigungen unsere Anlage richtig anzubieten. Wir wollen aber darauf hinweisen, dass wir wissen was notwendig ist und bemühen uns mit allen Kräften.

Umweltgedanken – Nachhaltiger Tourismus

Ja, die Goldwaschanlage arbeitet lokal und stellt lokale Mitarbeiter ein. Wir pflegen unsere Natur durch umweltfreundliche Alternativen und Mülltrennung. Wir schützen unsere Natur und unseren Platz weil wir möchten, dass auch Sie diese wunderbare Natur hier genießen können.

Müllsortierung

  • Mülltüten gibt es kostenlos an unserer Abfallentsorgungsanlage am Campingplatz
  • Grüne Säcke – Speisereste
  • Rote oder sonstige Säcke – Restmüll
  • Spezieller Behälter – Sondermüll
  • Sperrmüll – gesondert gekennzeichneter Platz
  • Glasflaschen und Glasabfall – gesondert gekennzeichneter Platz
  • Plastikmüll – gesondert gekennzeichneter Platz
  • Pfandflaschen und Dosen spenden wir dem Ädelfors Sportverein

Toilettenleerung für Wohnmobile und Wohnwagen

Ja, wir haben eine speziellen Platz mit Wassertoilette und Spülschlauch, wo Sie guten Gewissens Ihren Toilettentank oder Porta Potti leeren können.

Angeln

Ja, es gibt guten Fisch im Emån und wir verkaufen Angelkarten für 50,- SEK pro Tag, 100,- SEK für eine Woche oder 200,- SEK für ein Jahr. Sie können auch ein Ruderboot mieten um zu den besten Angelplätzen hinaus zu rudern.

An der Goldwaschanlage am Emån und dessen Nebenflüssen gibt es die Möglichkeit, Forellen zu angeln. Hier kann die ganze Familie das Angeln testen und die Chancen auf Erfolg sind groß. Fliegenfischen ist eine sehr nette Angelmethode und sie kann auf viele Arten im Fluss angewendet werden; nicht nur für Forellen. Teste die Methode doch mal beim Hecht, Barsch oder Döbel angeln. Es gilt einfach die Ausrüstung und Technik den gegebenen Verhältnissen anzupassen.

Unsere gewöhnlichsten Fischarten im Emån an der Goldwaschanlage sind Hecht, Barsch, Forelle und weißer Fisch, u.a. Döbel.

Sportangeln ist angeln mit Angelrute oder Handschnur zum Vergnügen oder zur Erholung. Sie wird so betrieben, dass der Angler durchgehend Kontrolle über die Fische und den Fang hat.

Fotnot

Platsen Ädelfors fick sitt namn efter det att Sveriges allra första guldgruva öppnades här år 1738.

Vi, som haft hand om guldvaskningen i 25 års tid, är familjen Guldström. Efternamnet är taget, det är sant. Det togs nämligen i slutet av 1700-talet av en soldat, Johannes Andersson – Guldström. Vi är ättlingar i rakt nedstigande led efter honom.